29.08.2017 11:47

Musikalischer Mittag mit Sinfonik und Weltmusik


Der letzte ‚Musikalische Mittag‘ des Jahres 2017 findet am Donnerstag, 31. August, von 12 bis 14 Uhr, auf dem Ludwigsplatz statt. Das Ditzner Twintett spielt Sinfonik und Weltmusik, das Europa-Hotel sorgt für das kulinarische Programm.

 

Die Zwillinge Roland und Bernhard Vanecek, beide klassisch ausgebildete Blechbläser, treffen auf den Filigran-Schlagzeuger und Ausnahmemusiker Erwin Ditzner. Resultat dieser Begegnung ist ein aufs Minimum reduziertes Orchester mit großer Spielfreude. Hier verschmelzen Tuba, Posaune und Schlagzeug zur perfekten Symbiose aus Symphonik, Jazz und Weltmusik.

 

Auf der Speisekarte des Europa-Hotels stehen für den Musikalischen Mittag Welsfilet an Kartoffel-Lauchragout oder Tagliatelle mit frischen Pfifferlingen.

 

Michael Cordier, Geschäftsführer des Veranstalters Marketing-Verein Ludwigshafen e.V. dankt den Sponsoren: „Unsere langjährigen Partner Sparkasse Vorderpfalz, Europa-Hotel, IG BCE, Kuthan-Immobilien und Post-Apotheke haben dafür gesorgt, dass wir auch im 14. Jahr vier tolle Musikalische Mittage präsentieren konnten. Der ungebrochene Besucherzuspruch zeigt, dass der Musikalische Mittag aus dem Ludwigshafener Kulturangebot nicht mehr wegzudenken ist.“

 

Die Atmosphäre des Ludwigsplatzes mitten im Ludwigshafener Stadtzentrum zeigt sich beim Musikalischen Mittag ganz besonders lauschig. Unter dem Blätterdach der mächtigen Baumriesen zwischen Skulpturen und Brunnen verwöhnt die Veranstaltungsreihe des Marketing-Verein Ludwigshafen ihre Besucher mit ansprechender Genusskultur. Zwischen Mai und August präsentiert die beliebte Reihe einmal im Monat zur Mittagszeit wechselnde musikalische Gäste und gastronomischen Angebote.

 


Marketing Verein Ludwigshafen e.V. Leben in Lu und wir sind mittendrin!